Lehrstuhlinhaber

Prof. Dr. Joachim Prinz

Lehrstuhlinhaber

Prof. Dr. Joachim Prinz

Raum:
LB 021
Telefon:
+49 203 37-94544
E-Mail:
Sprechstunde:
Mo. 14 - 16 Uhr - Termine nur nach Vereinbarung (bitte per E-Mail) und nur auf Adressaten von Uni-Mailadressen und unter Angabe von Gründen
Adresse:
Universität Duisburg-Essen, Campus Duisburg
Mercator School of Management
Lehrstuhl für Allgemeine Betriebswirtschaftslehre
Lotharstraße 65
47057 Duisburg

Lebenslauf:

seit 10/2014
Mitherausgeber der Zeitschrift International Journal of Sports Finance

08/2011
Ruf an die Universität Erfurt - Lehrstuhl für Strategisches Management (abgelehnt)

12/2010
Ruf an die Deutsche Sporthochschule Köln (DSHS) - Lehrstuhl für Sportbetriebswirtschaftslehre (abgelehnt)

seit 04/2010
Lehrstuhlinhaber des Lehrstuhl für Allgemeine Betriebswirtschaftslehre an der Mercator School of Management, Universität Duisburg-Essen

10/2009-03/2010
Akademischer Rat am Fachgebiet Unternehmensführung/Organisation der TU Ilmenau

04/2009 - 09/2009
Vertretungsprofessor für Personalmanagement an der Universität Passau

10/2008
Habilitation mit dem Arbeitstitel "Incentives in Organizations"

08/2007 - 03/2009
Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Organisations- und Medienökonomie, Universität Paderborn, Prof. Dr. Bernd Frick

11/2004 - 07/2007
Wissenschaftlicher Assistent am Reinhard-Mohn-Stiftungslehrstuhl für Unternehmensführung, Gesellschaftsethik und gesellschaftlichen Wandel, Universität Witten/Herdecke, Prof. Dr. Bernd Frick

07/2003
Promotion mit einer sportökonomischen Arbeit zur Entlohnung von Basketballspielern

11/2001 - 10/2004
Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Reinhard-Mohn-Stiftungslehrstuhl für Unternehmensführung, Gesellschaftsethik und gesellschaftlichen Wandel, Universität Witten/Herdecke, Prof. Dr. Bernd Frick

11/1999 - 10/2001
Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Personal und Organisation, Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald, Prof. Dr. Bernd Frick

08/1998 - 12/1998
Auslandsemester an der American University in Washington D.C. mit dem Schwerpunkt Economic Policy

10/1993 - 10/1999
Studium der Volkswirtschaftslehre an der Universität Trier und der Copenhagen Business School

Forschungsgebiete:

  • Personal- und Organisationsökonomie
     
  • Sportökonomie
     
  • Medien- und Bildungsökonomie

Publikationen:

Filter:
  • Zumkley, M.; Prinz, J.: Der Einfluss unterschiedlicher Lehrformate auf die Studierendenperformance in der Betriebswirtschaftslehre. In: Betriebswirtschaftliche Forschung und Praxis (BFuP) (forthcoming) (2024). BIB DownloadDetails
  • Zumkley, M.; Prinz, J.: Der Einfluss der coronabedingten Freiversuchsregelung auf Studierendenleistungen in der Betriebswirtschaftslehre. In: Das Hochschulwesen, Jg. 71 (2023) Nr. 3, S. 85-93. BIB DownloadDetails
  • Zumkley, M.; Prinz, J.: Zum Einfluss von Determinanten voruniversitärer Schulbildung auf betriebswirtschaftliche Studierendenleistungen. In: Hochschulmanagement, Jg. 18 (2023) Nr. 4, S. 117-123. BIB DownloadDetails
  • de Dios Panal, S.; Zumkley, M.; Prinz, J.: Validität eines Fachkenntnistests zur Studierendenauswahl in betriebswirtschaftlichen Masterstudiengängen. In: Betriebswirtschaftliche Forschung und Praxis (BFuP), Jg. 74 (2022) Nr. 3, S. 302-326. BIB DownloadDetails
  • Singh, U.; Ghadiri, A.; Weimar, D.; Prinz, J.: Let’s have a break”: An experimental comparison of work-break interventions and their impact on performance. In: Journal of Business Research, Jg. 112 (2020) Nr. 5, S. 128-135. doi:10.1016/j.jbusres.2020.03.008BIB DownloadDetails
  • Prinz, J.: IRON(O)MICS: The Market for Long-Distance Triathlon. In: Downward, P.; Frick, B.; Humphreys, B. R.; Pawlowski, T.; Ruseski, J.; Soebbing, B. (Hrsg.): Handbook of Sports Economics. Sage Publications, Ltd, 2019, S. 482-491. BIB DownloadDetails
  • Maxcy, J.; Wicker, P.; Prinz, J.: Happiness as a Reward for Torture Is Participation in a Long-Distance Triathlon a Rational Choice?. In: Journal of Sports Economics, Jg. 20 (2019) Nr. 2, S. 177-197. doi:https://doi.org/10.1177/1527002518758144 VolltextBIB DownloadDetails
  • Schauberger, M.; Weimar, D.; Prinz, J.: Die Mischung macht den Unterschied: Heterogenität sozialer Netzwerke und der Einfluss auf individuelle Gründungsintention. In: Betriebswirtschaftliche Forschung und Praxis BFuP, Jg. 70 (2018) Nr. 5, S. 579-599. BIB DownloadDetails
  • Prinz, J.; Weimar, D.: The Golden Generation: The Personnel Economics of Youth Recruitment in European Professional Soccer. In: LOngley, Neil (Hrsg.): Personnel Economics in Sport. Edward Elgar, Northhampton, USA 2018, S. 47-72. BIB DownloadDetails
  • Weimar, D.; Schauberger, M.; Borowski, S.; Prinz, J.: Selektionseffekte von Zulassungstests an Universitäten. In: Betriebswirtschaftliche Forschungs und Praxis (BFuP), Jg. 69 (2017) Nr. 6, S. 694-716. PDFBIB DownloadDetails
  • Deutscher, C.; Gürtler, O.; Prinz, J.; Weimar, D.: The Payoff to Consistency in Performance. In: Economic Inquiry, Jg. 55 (2017) Nr. 2. doi:10.1111/ecin.12415BIB DownloadDetails
  • Prinz, J.; Wicker, P.: Diversity effects on team performance in the Tour de France. In: Team Performance Management, Jg. 22 (2016) Nr. 1/2, S. 22-35. BIB DownloadDetails
  • Deutscher, C.; Prinz, J.: Determinanten sportlicher Leistungen. In: Deutscher, C.; Hovemann, G.; Pawlowski, T.; Thieme, L. (Hrsg.): Handbuch Sportökonomik. Hofmann, 2016, S. 163-178. BIB DownloadDetails
  • Prinz, J; Weimar, D.: Spielermärkte im Fußball. In: Deutscher, C.; Hovemann, G.; Pawlowski, T.; Thieme, L. (Hrsg.): Handbuch Sportökonomik. Hofmann, 2016, S. 179-196. VolltextBIB DownloadDetails
  • Weimar, D.; Wicker, P.; Prinz, J.: Membership in Nonprofit Sport Clubs: A Dynamic Panel Analysis of External Organizational Factors. In: Nonprofit and Voluntary Sector Quarterly, Jg. 44 (2015) Nr. 3, S. 417-436. doi:10.1177/0899764014548425 BIB DownloadDetails
  • Göke, S.; Prinz, J.; Weimar, D.: Diamonds are Forever: Job-Matching and Career Success of Young Workers. In: Journal of Economcis and Statistics (Jahrbücher für Nationalökonomie und Statistik), Jg. 234 (2014) Nr. 4, S. 450-473. VolltextBIB DownloadDetails
  • Ghadiri, A.; Peters, T.; Prinz, J.; Scholz, A.: Arbeitspausen als nachhaltige Investition in das Humankapital. In: Dobersalske, K.; Seeger, N.; Willing, H. (Hrsg.): Verantwortliches Wirtschaften. Nachhaltigkeit in der Betriebswirtschaftslehre. Nomos, 2014, S. 517-528. BIB DownloadDetails
  • Hümbs, W.; Prinz, J. :: Beiträge zur Mathematik in den Wirtschaftswissenschaften. Rechenpraxis Mathematik für Wirtschaftswissenschaftler, Band I. Universität Duisburg-Essen, Fakultät für Betriebswirtschaftslehre, Duisburg 2014. BIB DownloadDetails
  • Hümbs, W.; Prinz, J.: Beiträge zur Mathematik in den Wirtschaftswissenschaften. Tutorium Mathematik für Wirtschaftswissenschaftler, Band II. Universität Duisburg-Essen, Fakultät für Betriebswirtschaftslehre, Duisburg 2014. BIB DownloadDetails
  • Weimar, D.; Schauberger, M.; Prinz, J.: Studiengangswahl und Gründungsaffinität: Eine empirische Untersuchung deutscher Hochschulen. In: Hochschulmanagement, Jg. 9 (2014) Nr. 2, S. 47-53. VolltextBIB DownloadDetails
  • Wicker, P.; Prinz, J.; Weimar, D.: Big spenders in a booming sport: Consumption capital as a key driver of triathletes’ sport-related expenditure. In: Managing Leisure, Jg. 18 (2013) Nr. 4, S. 286-299. doi:10.1080/13606719.2013.809190 BIB DownloadDetails
    <span style="FONT-SIZE: 12pt; FONT-FAMILY: "Times New Roman", "serif"; LINE-HEIGHT: 150%; mso-ansi-language: EN-GB; mso-bidi-font-weight: bold" lang="EN-GB">The demand for triathlon has increased considerably during recent years; however, up to now there is little research available on the economic aspects of this sport. Therefore, the purpose of this study is to investigate the sport-related expenditure of triathletes. Based on the concept of consumption capital, a theoretical framework is presented that explains sport-related expenditure. Quantitative data was collected using a nationwide online survey of active triathletes in Germany (n=786). Yearly sport-related expenditure amounts to €2,745 on average. Regression results show that consumption capital (years of participation, weekly time of practice, self-assessed level of performance, participation in triathlon competitions) and socio-demographic characteristics (age, income) are significant drivers of sport-related expenditure. The findings have implications for the management and marketing of triathlon and related products (e.g. tourism) because of the increasing number of participating triathletes who represent an economically interesting target group. </span>

    <span style="FONT-SIZE: 12pt; FONT-FAMILY: "Times New Roman", "serif"; LINE-HEIGHT: 150%; mso-ansi-language: EN-GB; mso-bidi-font-weight: bold" lang="EN-GB"></span>

    <span style="FONT-SIZE: 12pt; FONT-FAMILY: "Times New Roman", "serif"; LINE-HEIGHT: 150%; mso-ansi-language: EN-GB; mso-bidi-font-weight: bold" lang="EN-GB">Working Paper: <link fileadmin dateien business_administration workingpaper004_expenditures.pdf download file>pdf</span>

  • Wicker, P.; Prinz, J.; Weimar, D.; Deutscher, C.: No Pain, No Gain: Effort and Productivity in Professional Soccer. In: International Journal of Sport Finance, Jg. 8 (2013) Nr. 2, S. 124-139. BIB DownloadDetails

    No pain, no gain: Effort and productivity in professional soccer von Joachim Prinz, Daniel Weimar, Pamela Wicker und Christian Deutscher.

  • Weimar, D.; Prinz, J.; Breithecker, V.; Dähn, D.: Studiengangsbezogene Planspiele in der Oberstufe als Instrument zur Effizienzoptimierung des deutschen Hochschulwesens. In: Hochschulmanagement, Jg. 7 (2013) Nr. 2, S. 60-66. BIB DownloadDetails
  • Prinz, J.; Wicker, P.: Team and Individual Performance in the Tour de France. In: (Forthcoming) Team Performance Management (2012). BIB DownloadDetails
  • Bach, N.; Battre, M.; Prinz, J.: Mündliche Gruppenprüfungen als Instrument der Bewertung universitärer Leistungen. In: (Forthcoming) Zeitschrift für Betriebswirtschaft (ZfB) (2012). BIB DownloadDetails
  • Prinz, J.; Weimar, D.; Deutscher, C.: Popularity kills the Talentstar? Einflussfaktoren auf Superstargehälter in der NBA. In: Zeitschrift für Betriebswirtschaft ZfB , Jg. 82 (2012) Nr. 7, S. 789-806. BIB DownloadDetails

    Popularity kills the Talentstar? Einflussfaktoren auf Superstargehälter in der NBA (Prinz, J.; Weimar, D. ; Deutscher, C.).

    Link: http://www.springerlink.com/content/848g0716m4h4tl34/

  • Deutscher, C.; Frick, B.; Gürtler, O.; Prinz, J.: Sabotage in Tournaments with Heterogeneous Contestants: Empirical Evidence from the Soccer Pitch. In: (Forthcoming) Scandinavian Journal of Economics (2012). BIB DownloadDetails
  • Deutscher, C.; Frick, B.; Prinz, J.: Performance under Pressure: Estimating the Returns to Mental Strength in Professional Basketball. In: (Forthcoming) European Sport Management Quarterly (2012). BIB DownloadDetails
  • Wicker, P.; Hallmann, K.; Prinz, J.; Weimar, D.: Who takes part in triathlon events? A application of lifestyle segmentation to triathlon participants. In: International Journal of Sport Management and Marketing Special Issue: Consumer Behaviour in Sports , Jg. 12 (2012) Nr. 1, S. 1-24. BIB DownloadDetails
    Who takes part in triathlon events? A application of lifestyle  segmentation to triathlon participants (Wicker, Hallmann, Prinz, Weimar)

     Paper Download: <link fileadmin dateien business_administration download file>PDF

  • Battré; Prinz, M. M; J.: Once Again: Wage Discrimination in the National Basketball Association. In: Arbeitskreis Sportökonomie e. V. (Hrsg.): Ökonomie der Sportspiele - Symposiumsband der Jahrestagung 2011. Hofmann, 2012, S. 87-112. BIB DownloadDetails
  • Deutscher, C.; Prinz, J.; Weimar, D.: Einkommensdeterminanten von Spitzensportlern - Eine Superstar-Ökonomische Untersuchung unter direkter Berücksichtigung von Netzwerkeffekten. In: Arbeitskreis Sportökonomie e. V. (Hrsg.): Ökonomie der Sportspiele - Symposiumsband der Jahrestagung 2011. Hofmann, 2012, S. 113-132. BIB DownloadDetails
  • Wicker, P.; Prinz, J.; von Hanau, T.: Estimating the Value of National Sporting Success. In: Sport Management Review (2011). BIB DownloadDetails
  • Prinz, J.; Wicker, P.; Strahler, F.: Zeitschriften- und zitationsbasierte Analyse sportökonomischer Forschung - Ein Vergleich von wirtschafts- und sportwissenschaftlichen Lehrstühlen. In: Hochschulmanagement (2011) Nr. 3. BIB DownloadDetails
  • Frick, B.; Barros, C.; Prinz, J.: Analysing Head Coach Dismissals in the German "Bundesliga" with a Mixed Logit-Appropach. In: European Journal of Operational Research, Jg. 200 (2010), S. 151-159. BIB DownloadDetails
  • Prinz, J.; Wiendl, A.: Bestimmungsgründe für den Erfolg von TV-Krimis: Das Beispiel "Tatort". In: MedienWirtschaft, Jg. 7 (2010) Nr. 1, S. 20-29. BIB DownloadDetails
  • Frick, B.; Gürtler, O.; Prinz, J.; Wiendl, A.: Einkommens- oder Reputationsmaximierung? Eine empirische Untersuchung der Vergütung und Leistung von Bundesliga-Schiedsrichtern. In: Die Betriebswirtschaft, Jg. 69 (2009) Nr. 1. BIB DownloadDetails
  • Bach, N.; Gürtler, O; Prinz, J.: Incentive Effects in Tournament with Heterogenous Competitiors - An Analysis of the Olympic Rowing Regatta in Sydney. In: Management Revue, Jg. 20 (2009), S. 239-253. BIB DownloadDetails
  • Becker, P.; Prinz, J.; Ruoss, K.: Corporate Fitness: Sport und Gesundheit als Wettbewerbsfaktor. In: Kähler, R. (Hrsg.): Ökonomische Perspektiven von Sport und Gesundheit. Beiträge der 11. Schriftenreihe des Arbeitskreises Sportökonomie. Hofman, Schorndorf 2009. BIB DownloadDetails
  • Frick, B.; Gürtler, O.; Prinz, J.: Anreize in Turnieren mit heterogenen Teilnehmern: Eine empirische Untersuchung mit Daten aus der Fußball-Bundesliga. In: Zeitschrift für betriebswirtschaftliche Forschung, Jg. 60 (2008) Nr. 3, S. 385-405. BIB DownloadDetails
  • Frick, B.; Pietzner, G.; Prinz, J.: Team Performance and Individual Career Duration: Evidence from the German “Bundesliga”. In: Andersson, P.; Ayton, P.; Schmidt, C. (Hrsg.): Myths and Facts about Football: The Economics and Psychology of the World’s Greatest Sport. Cambridge University Press, Cambridge 2008. BIB DownloadDetails
  • Prinz, J.: Gibt es einen Trade-Off zwischen Skilauf- und Schießleistung?. In: Büch, M. P.; Dietl, H.; Franck, E.; Kempf, H. (Hrsg.): Fußball: Ökonomie einer Leidenschaft: Beiträge der 10. Schriftenreihe des Arbeitskreises Sportökonomie. Hofmann, Schorndorf 2008. BIB DownloadDetails
  • Prinz, J.: Vergütung und Performance von Fußballbundesliga Schiedsrichtern. In: Horch, D. H.; Breuer, C.; Hovermann, G.; Kaiser, S.; Römisch, V. (Hrsg.): Qualitätsmanagement im Sport: Beiträge des 5. Deutschen Sportökonomie-Kongresses. DSHS, Köln 2008, S. 255-264. BIB DownloadDetails
  • Krusche, H.; Prinz, J.; Wiendl, A.: Auswirkungen von Lernsoftware in der universitären Lehre. In: Hochschulmanagement (2007) Nr. 2, S. 49-53. BIB DownloadDetails
  • Frick, B.; Pietzner, G.; Prinz, J.: Career Duration in a Competitive Environment: The Labor Market for Soccer Players in Germany. In: Eastern Economic Journal, Jg. 33 (2007) Nr. 3, S. 429-442. BIB DownloadDetails
  • Frick, B.; Prinz, J.: Pay and Performance in Professional Road Running: The Case of City Marathons. In: International Journal of Sport Finance, Jg. 2 (2007) Nr. 1, S. 25-35. BIB DownloadDetails
  • Frick, B.; Prinz, J.: Crisis? What Crisis? The Financial Situation of Professional Soccer in Germany. In: Journal of Sports Economics, Jg. 7 (2007) Nr. 1, S. 60-75. BIB DownloadDetails
  • Frick, Bernd; Prinz, Joachim: Spielerallokation und Spielerentlohnung im professionellen Team-Sport. Betriebswirtschaftliche Analysen und Empfehlungen für das Vereins­management. Schriftenreihe des Bundesinstitut für Sportwissenschaft, Band 13, Sport und Buch Strauss , Köln 2006. BIB DownloadDetails
  • Frick, B.; Prinz, J.; Tolsdorf, F: Citius, Altius, Fortius: The Production of World Records in the Running and Technical Disciplines in Track and Field. In: Andreff, W.; Szymanski, S. (Hrsg.): Handbook on the Economics of Sport. Edward Elgar
    , Cheltenham 2006, S. 349-363. BIB DownloadDetails
  • Prinz, J.; Wiendl, A.: Humankapitalparadoxon auf dem deutschen Fernsehmarkt? Das Beispiel der Quiz-Show "Wer wird Millionär". In: Zeitschrift für Wirtschafts- und Sozialwissenschaften, Jg. 125 (2005), S. 405-424. BIB DownloadDetails
  • Dilger, A.; Prinz, J.: Hazard Raten in der NBA. In: Sportwissenschaft, Jg. 34 (2004), S. 327-340. BIB DownloadDetails
  • Prinz, Joachim: Why are Wages upward sloping with Tenure? An Empirical Test from the Professional Team Sports Industry. In: Zeitschrift für Personalforschung (2003) Nr. 17, S. 445-450. BIB DownloadDetails
  • Frick, B.; Prinz, J.; Winkelmann, K.: Pay Inequalities and Team Performance: Empirical Evidence from the North American Major Leagues. In: International Journal of Manpower, Jg. 24 (2003) Nr. 4, S. 472-488. BIB DownloadDetails
  • Frick, B.; Prinz, J.: Revenue Sharing Arrangements and the Survival of Promoted Teams: Empirical Evidence from Major European Soccer Leagues. In: Fort, R.; Fizel, J. (Hrsg.): International Sports Economics Comparisons. Greenwood, Westward, London 2003, S. 141-156. BIB DownloadDetails
  • Prinz, J.: Innerbetriebliche Gehaltsstrukturen und Beschäftigungsstabilität. Deter-minanten des individuellen Entlassungsrisikos im professionellen Teamsport. In: Priddat, B.; Lowinski, F. (Hrsg.): Risikoökonomie: Wittener Jahrbuch für ökonomische Literatur. Metropolis, Marburg 2003, S. 225-249. BIB DownloadDetails
  • Frick, B.; Dilger, A.; Prinz, J.: Arbeitsmarktregulierung und nachvertraglicher Opportunismus: Die Verhaltensfolgen garantierter Handgeldzahlungen in der NFL. In: Zeitschrift für Betriebswirtschaft,Ergänzungsheft Sportökonomie, Jg. 72 (2002) Nr. 4, S. 163-180. BIB DownloadDetails
  • Frick, B.; Prinz, J.: Welchen Einfluss hat die Vertragslaufzeit auf die Leistungsbereitschaft professioneller Leistungssportler?. In: Horch, H. D.; Heydel, J.; Sierau, A. (Hrsg.): Finanzierung des Sports: Beiträge des 2. Deutschen Sportökonomie-Kongresses. Meyer und Meyer, Aachen 2002, S. 169-186. BIB DownloadDetails
  • Frick, B.; Prinz, J.: Die Entlohnung professioneller Mannschaftssportler: Gibt es einen Trade-off zwischen Entgelten und Vertragslaufzeiten?. In: Backes-Gellner, U.; Kräkel, M.; Schauenberg, B.; Steiner, G. (Hrsg.): Flexibilisierungstendenzen in der betrieblichen Personalpolitik: Anreize, Arbeitszeiten und Qualifikationen, Beiträge zur Personal- und Organisationsökonomik 7. Rainer Hampp, München und Mering 2000, S. 130-154. BIB DownloadDetails